Direkt zum Inhalt

AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
der Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH
im Fernabsatz über www.femacy.de

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter


(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die Sie im Onlineshop www.femacy.de tätigen.

(2) Ihr Vertragspartner ist die AVANTGARDE Gesellschaft für Kommunikation mbH, Geschäftsführer: Alexander Böttcher, Guido Emmerich und Robert Müller, Atelierstr. 10, 81671 München, Deutschland, eingetragen beim Handelsregister München unter der Registernummer HRB 76681.

Bei Fragen, Wünschen oder Beschwerden erreichen Sie uns unter Telefon-Nr. +49(0)89-88399-0, Telefax-Nr. +49(0)89-88399-111 und/oder E-Mail: hello@femacy.de.

(3) Das Warenangebot in unserem Onlineshop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

(4) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

(5) Die Vertragssprache ist deutsch.

(6) Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken.


§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Warenpräsentation im Onlineshop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrags dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Onlineshop Waren zu bestellen.

(2) Mit Anklicken des Buttons „jetzt bezahlen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab. Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

(3) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware - ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung - an Sie versenden


§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zuzüglich der jeweiligen Versandkosten.


§ 4 Zahlungsbedingungen

(1) Die Zahlung erfolgt nach Ihrer Wahl per Kreditkarte, KLARNA Kauf auf Rechnung oder Bancontact-Sofortüberweisung.

(2) Bei Zahlung per Kreditkarte wird der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden.

(3) Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 %-Punkten über dem Basiszinssatz verpflichtet.


§ 5 Zurückbehaltungsrecht

Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.


§ 6 Lieferung, Eigentumsvorbehalt

(1) Die Lieferung erfolgt ausschließlich an Versandadressen innerhalb Deutschlands.

(2) Die Lieferung erfolgt durch DHL Standard, die Lieferfrist beträgt ca. 4 - 6 Werktage. Die Lieferkosten belaufen sich auf 4,99 EURO. Ab einem Warenkorbwert von € 40,00 ist der Versand kostenlos.

(3) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.


§ 7 Widerrufsrecht

(1) Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen:

Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, AVANTGARDE Gesellschaft für Kommunikation mbH, Atelierstr. 10, 81671 München, Telefon-Nr. +49(0)89-88399-0, Telefax-Nr. +49(0)89-88399-111 und/oder E-Mail: hello@femacy.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(2) Das Widerrufsrecht besteht nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g BGB) unter anderem nicht bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
(3) Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück an AVANTGARDE Gesellschaft für Kommunikation mbH, Atelierstr. 10, 81671 München,Telefon-Nr. +49(0)89-88399-0, Telefax-Nr. +49(0)89-88399-111 und/oder E-Mail: hello@femacy.de.


Muster-Widerrufsformular

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren: ........................................

Bestellt am (*)/erhalten am (*): ........................................

Name des/der Verbraucher(s): ........................................

Anschrift des/der Verbraucher(s): ........................................

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

(nur bei Mitteilung auf Papier: Datum) ........................................

(*) unzutreffendes streichen


§ 8 Transportschäden

(1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

(2) Die Versäumung einer Reklamation oder der Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.


§ 9 Gewährleistung

(1) Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§ 434 ff. BGB).
(2) Wenn Sie Unternehmer i. S. des § 14 BGB sind, gelten die gesetzlichen Bestimmungen mit folgenden Modifikationen:

− Für die Beschaffenheit der Ware sind nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers verbindlich, nicht jedoch öffentliche Anpreisungen und Äußerungen und sonstige Werbung des Herstellers.

− Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung (Nacherfüllung). Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

− Schlägt die Nacherfüllung zweimal fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten; die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware.


§ 10 Verbraucherstreitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter https://ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


§ 11 Haftung

(1) Unbeschränkte Haftung: Wir haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes und bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

(2) Im Übrigen gilt folgende Beschränkung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Erhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.


§ 12 Schlussbestimmungen

(1) Auf Verträge zwischen Ihnen und uns ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen CISG.

(2) Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeit aus oder im Zusammenhang mit Verträgen zwischen uns und Ihnen München.

Delivered to your doorstep

Keine Last-Minute-Einkäufe in der Drogerie! Mach lieber etwas Sinnvolleres mit deiner freien Zeit (wie z.B. Kuchen mampfen, einen Power-Nap einlegen oder sich den wohlverdienten Drink gönnen)

Something for the planet

Entdecke umweltfreundliche Wellness-Produkte, mit denen du dich in einer Runde voller Weltverbesserer (PS: we love you guys!) ein bisschen brüsten kannst.

High on high quality

Mach keine Kompromisse, wenn es um Produktqualität, Innovation und Design geht (and treat yourself like the queen you are)